Prävention

In der Präventionsarbeit gewinnt Kreativität immer mehr an Bedeutung. Denn gerade in der Arbeit mit Jugendlichen greifen Konzepte von ausschließlich verbalen und kognitiv betonten Arbeitsweisen häufig zu kurz. Vielmehr bedarf es hierbei kreativer Methoden und Medien, die Herz und Verstand und alle Sinne ansprechen.

Im Rahmen unserer Präventionsprojekte für Schulen, Berufskollegs und Jugendeinrichtungen, öffnen wir Jugendlichen und jungen Erwachsenen Erlebnisräume, in denen sie sich in einer Atmosphäre des gegenseitigen Vertrauens, der Wertschätzung und des Respekts, mit ihren Themen, Gefühlen und Empfindungen kreativ zum Ausdruck bringen können. Dies ist in unseren Augen die Grundlage jeder Präventionsarbeit und Grundvoraussetzung zur Förderung seelischer Gesundheit.

  • Sie möchten mit Jugendlichen das Thema Essstörungen & seelische Gesundheit behandeln?
  • Sie suchen nach innovativen Präventionskonzepten?
  • Sie machen sich Sorgen um betroffene Schüler*innen?

Dann kontaktieren Sie uns einfach. Gerne beraten wir Sie!